HomeDer ParkPeter DeickeZirkuslektionen selber machen

Zirkuslektionen selber machen

zirkuslektionen-selber-machen

In den letzten Jahren wurde der Run auf die amerikanischen Pferdeflüsterer immer größer, dabei wurde verkannt, dass auch bei uns, mitten in Deutschland, ein wahrer Pferdeflüsterer weilt.

Peter Deicke, Jahrgang 1930, ist vielseitig wie kaum ein anderer Ausbilder: ob z. B. Gärtner, Imker, Tanzlehrer oder Verfasser von Reiseberichten, Autor von Büchern übers Tanzen und Tauchen, oder Fecht- und Judolehrer, er hat viele Fähigkeiten und alle nutzt er im Umgang mit den Tieren.

1986 verwirklichte er einen Kindheitstraum und gründete den Familienpark Sottrum, dort wurden auch die "14 fertigen Beispiele" mit seinem Pony Rocky im Zirkuszelt aufgenommen.

Nicht die Tonstärke, sondern die Ausdrucksweise ist ausschlaggebend, deshalb flüstert Peter Deicke nicht nur, sondern bringt klar und deutlich, sowohl für Pferd und Mensch verständlich, die Dinge auf den Punkt. Er sieht den Sinn des Lebens im Glücklichsein und möchte durch seine Seminare allen den Weg dorthin zeigen. Dabei scheut er sich nicht, auch die letzten Geheimnisse der Zirkuslektionen zu vermitteln, all sein Wissen und seine Erfahrung weiterzugeben, auch, um aus dem Menschen ein berechenbares Pferd zu machen, das weder lügt, noch betrügt oder täuscht.

Wolfgang Schräder hat zwei solcher Seminare mit der Kamera begleitet. Sein Film beschreibt Abläufe und Inhalte dieser Kurse, vermittelt viele Informationen über das pferdetypische Verhalten und erklärt die einfachen Wege zu ersten Kunststücken.

Außerdem gewährt er Einblicke in die weise Lebensphilosophie dieses außergewöhnlichen Menschen Peter Deicke, der sich nicht zum Guru hoch stilisieren lässt, sondern trotz seiner Erfolge ganz Mensch bleibt.

Ohne den sonst üblichen kommerziellen Schnick-Schnack der „Gurus" zeigt Peter Deicke mit Stallhafter und Strick die Grundlagen für weiteren Umgang mit Pferden, egal ob Reiten, Fahren, Bodenarbeit oder eben Zirkuslektionen.

Persönlich möchte ich mich sowohl bei Peter Deicke als auch bei Wolfgang Schräder bedanken, dass aus einer spontanen Filmidee mit sehr kurzer Vorbereitungszeit, trotz zeitweise schwierigen Ton- und Lichtverhältnissen, ein so lehrreiches Resultat entstanden ist.

 


 

Peter Deicke
Zirkuslektionen selber machen
Ein Film von Wolfgang Schräder
3 DVDs, 150 min Spielzeit
von den Voraussetzungen bis zum Seilspringen, über seitwärts gehen, Rufen, Feuer, Parken, vorwärts- und rückwarts schicken, apportieren, hinlegen u.v.m.

Sie können den Film im Familienpark Sottrum kaufen

 

Copyright © 2013-2016 Familienpark Sottrum
Ziegeleistraße 18, 31188 Holle/OT Sottrum, Tel. 05062/8860

Kinderparadies

„Wenn das kein Paradies für Kinder ist«, schreibt der Führer für Freizeitparks im Norden, „dann gibt es auch kein anderes auf dieser Welt."

Einfachheit

Der Erfolg des Familienparks Sottrum liegt in seiner fantasievollen Einfachheit. Im Gegensatz zu vielen anderen Freizeitparks findet der Besucher keine Vergnügungsmaschinen, sondern viel Raum zum individuellen Entdecken und selber Ausprobieren.

Je fester der Standpunkt, umso eingeschränkter der Horizont!

Termine

● Di, 09. Mai 2017
   Kettensägen-Kunstschnitzen
● Mi, 10. Mai 2017
   Kettensägen-Kunstschnitzen
● Mi, 10. Mai 2017
   Kettensägen-Kunstschnitzen
● Do, 11. Mai 2017
   Kettensägen-Kunstschnitzen
● Do, 11. Mai 2017
   Kettensägen-Kunstschnitzen
● Do, 11. Mai 2017
   Kettensägen-Kunstschnitzen
"Ich glaube, es gibt nicht viel in meiner Kindheit, an das ich mich so gern zurückerinnere, wie an die Besuche in diesem Park" - Polly
"Ein unvergesslicher Tag mit unseren beiden Enkelkindern" - Willi Müller
"Ich freue mich auf´s nächste Mal" - Hannah

Kommentare aus unserem Gästebuch!

Zum Seitenanfang