HomeDer ParkWissen

Wissen

Wissen macht Spaß! Lernen, das geht spielerisch! Das zeigen unzählige Stationen im Familienpark Sottrum, bei denen spielend Wissen vermittelt wird. Nicht mit erhobenem Zeigefinger sondern nur durch das direkte Erleben, mittendrin und dabei. Denn alle Kinder sind wissbegierig, haben 1000 Fragen, auf die der Familienpark viele, viele Antworten hat.

Unterkategorien

  • Mathematik

    Von A wie „Adam Riese" bis Z, der „Zweckentfremdeten Pi" reichen die Stationen der Mathematik im Park. Zahlen lassen sich mit den Füßen erobern, die Null erzählt ihre Geschichte, Wurzeln werden gezogen und Albrecht Dürer zeigt sein magisches Quadrat. Leonardo Fibonacci, Pythagoras und Herr Binomie stellen sich vor. Mathematik soll Spaß machen und für die Lehrer, die das nicht verstanden haben, gibt es die „Mathematiklehrerverhaumaschine"

  • Physik

    Hat Ihnen Physik in der Schule nie Spaß gemacht? Oder hat es ihnen viel Spaß gemacht? Egal, im Familienpark Sottrum laden physikalische Phänomene zum Staunen und Entdecken ein. Kinder lieben die Frage nach dem "warum" und Erwachsene sollten nie aufhören zu fragen.

Copyright © 2013-2017 Familienpark Sottrum
Ziegeleistraße 18, 31188 Holle/OT Sottrum, Tel. 05062/8860

Kinderparadies

„Wenn das kein Paradies für Kinder ist“, schreibt der Führer für Freizeitparks im Norden, „dann gibt es auch kein anderes auf dieser Welt.“

Einfachheit

Der Erfolg des Familienparks Sottrum liegt in seiner fantasievollen Einfachheit. Im Gegensatz zu vielen anderen Freizeitparks findet der Besucher keine Vergnügungsmaschinen, sondern viel Raum zum individuellen Entdecken und selber Ausprobieren.

Museum des Nichts

Das „Museum des Nichts" zeigt das Nichts in großer Menge: in über 50 verschiedenen Gebieten von der Antike bis zur Zoologie. Im Museumsgebäude sind Hunderte von Exponaten ausgestellt: das nicht gemalte Bild von Picasso, die ungelösten Fälle von Sherlock Holmes, die gähnende Leere, des Kaisers neue Kleider und vieles mehr.

Termine

● So, 24. September 2017
   Pilzen unter den Hut geschaut
"Ich glaube, es gibt nicht viel in meiner Kindheit, an das ich mich so gern zurückerinnere, wie an die Besuche in diesem Park" - Polly
"Ein unvergesslicher Tag mit unseren beiden Enkelkindern" - Willi Müller
"Ich freue mich auf´s nächste Mal" - Hannah

Kommentare aus unserem Gästebuch!

Zum Seitenanfang